BON - "Das junge Brauhaus op dr Schäl Sick"

Das Brauhaus ohne Namen gibt es nun seit 10 Jahren. Auf der "Schäl Sick" in Köln-Deutz sind wir zu Hause. Gemütliches Ambiente, fernab des Trubels, bürgerliche Küche mit wechselnden Tagesgerichten und bunt gemischtes Publikum erwarten Euch!

Montag, 30 Mai 19.30 Uhr

Poetry Slam

Die Institution beim SommerStart von deutzkultur: der Poetry Slam im Brauhaus ohne Namen. Alexander Bach schickt zum siebten Mal Wortzauberer und -zauberinnen in die verbale Schlacht. Wortgewitter auf Wortgewitter folgen, bis der Sieger feststeht. Wie in den Jahren zuvor entscheidet das Publikum, wer der größte Wortmagier ist. Seid dabei, der Eintritt ist frei!

(Foto: Max Schmidt)